Home
1 Kommentar

ENJOY HEIDEKREIS – Start zum 01.09.2019 – Ein Grund zur Freude!

Christopher auf Bank in Borsteler Schweiz
Lesezeit ca.: 5 Minuten
Print Friendly, PDF & Email

Moin, Willkommen, Grüß Gott, Grüzie, Welcome, Witamy, Bienvenue, Benvenuti, welkom, Bine ati venit, Dobro dosli, Välkommen, Velkommen auf ENJOY HEIDEKREIS!

Meine Freude ist groß, euch auf diesem (zumindest für mich) besonderen Blog begrüßen zu dürfen.

1. Wer steckt hinter ENJOY HEIDEKREIS?

Ich bin Christopher, aktuell 35 Jahre alt, lebe in dem wunderschönen Heideort Bispingen und habe mich neben meiner beruflichen Tätigkeit als Speditionskaufmann in einem Logistikunternehmen und vor allem meiner Familie, schon immer gern mit dem Thema Internet, Webdesign und Texten beschäftigt. 

Das Projekt ENJOY HEIDEKREIS steht noch ganz am Anfang und ist natürlich noch nicht perfekt.

Aber wie heißt es so schön: „Der Weg ist das Ziel!“

Ich freue mich darauf, diesen Weg mit euch gemeinsam zu gehen und diesen Blog mithilfe eures Feedbacks und euren Kommentaren immer weiter zu verbessern und auf ein neues Level zu heben. Da ich dieses Projekt nebenberuflich betreue, kann es manchmal etwas dauern, bis ich antworte oder Änderungen einfließen lasse.

Christopher sitzt am Totengrund
Christopher sitzt am Totengrund

Aber ich bin schon jetzt mit so viel Herzblut dabei und bin so wahnsinnig
gespannt auf eure Meinungen und Anregungen, dass ich euch sicher nicht länger als nötig warten lasse!

Im Bereich Fotografie kann ich mich auf meinen Freund Kazim Sarikaya verlassen, der mich super unterstützt und seine Fotografie-Expertise mit viel Enthusiasmus und persönlichem Engagement einbringt. Kazim ist ebenfalls in Bispingen aufgewachsen, lebt und arbeitet aber mittlerweile in Hamburg. Bei Gelegenheit werde ich ihn hier auch noch mal ausführlicher vorstellen (wenn ich ihn überreden kann) ;-).

Wir haben noch viel zusammen vor und haben viel Spaß an den gemeinsamen Foto-Sessions für dieses Projekt.

Außerdem möchte ich mich noch bei meiner Schwester Nathalie bedanken, die mich mit Ihrer “Lektorenarbeit” und total wertvollem Input einfach nur mega unterstützt hat und auf die ich weiterhin zähle. Darüber hinaus auch bei meiner langjährigen Partnerin und Seelenverwandten Alicja und unseren Kindern, die viel Verständnis für dieses Projekt aufgebraucht haben und mich immer unterstützt haben. Danke für alles ! Außerdem möchte ich alle meine Familienmitglieder und Freunde grüßen, ich zähle auf eure Unterstützung!

2. Wie ist das Projekt ENJOY HEIDEKREIS entstanden?

Meine Motivation für dieses Projekt war zu Beginn meine Leidenschaft für das Thema Webdesign und mein Wunsch, meine Kenntnisse in diesem Bereich zu vertiefen. Ich kann nicht besser lernen und die nötigen “Skills” aufsaugen, als am “lebenden Objekt” zu testen, zu probieren und noch mal zu testen, bis ich zufrieden bin.

Vor allem möchte ich aber mit diesem Blog ein neues Bild von meiner/ unserer Heimat, dem Heidekreis “malen” und dieses in die Welt tragen.

Der Heidekreis hat in den letzten Jahren eine große Wandlung, hin zu einem Anlaufpunkt auch für immer mehr junge Menschen, gemacht. Der Heidekreis ist mittlerweile mehr als ein beliebtes Urlaubsziel. Auch zum Wohnen und Arbeiten, bietet der Heidekreis mittlerweile viele neue Möglichkeiten, die man im ersten “Augenblick” nicht unbedingt vermutet. Darüber möchte ich berichten und erzählen.

3. Was bietet mir ENJOY HEIDEKREIS?

Mit ENJOY HEIDEKREIS möchte ich alle meine persönlichen Erfahrungen, Erlebnisse, Meinungen und aktuelle Themen im Heidekreis mit euch und allen weiteren Interessierten teilen.

Ich freue mich darauf, euch mit meinen Beiträgen an meinen Touren, Ausflügen und Erlebnissen aber auch an meinen ganz persönlichen Gedanken und Ideen für diese Region teilhaben zu lassen. Ich möchte euch gern von den vielen Attraktionen, Menschen und Unternehmen berichten, die unseren Heidekreis zu diesem ganz besonderen Ort machen.

Tragt euch unbedingt hier für den Newsletter ein, damit ihr immer auf dem aktuellen Stand bleibt! Nur über den Newsletter erhaltet ihr die neuesten Informationen über das Projekt und vor allem auch kostenlose Zugaben, die ich nur für euch entwickele und auch nur über den Newsletter verteile!

3.1 Tourismus im Heidekreis

Ein wichtiger Wirtschaftszweig und etwas was uns hier im Heidekreis besonders auszeichnet, ist unser nachhaltiges und vielfältiges Tourismuskonzept, unsere Gastronomie und unsere Gastfreundschaft. Hier lässt sich wunderbar Urlaub machen und für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Christopher mit Totengrund-Panoramaausblick
Christopher mit Totengrund-Panoramaausblick

Sowohl der Naturfreund kommt hier auf zahlreichen Wanderwegen und Fahrradrouten auf “Touren”, auch der Action-Fan kommt im Heide-Park-Resort, im Serengeti-Park oder auf der Mountainbike-Strecke richtig auf seine Kosten. Nur einige der zahlreichen Attraktionen, die wir hier zu bieten haben.

Nach und nach werde ich all diese Anlaufpunkte für euch besuchen und persönlich darüber berichten.

Auch wenn es im Heidekreis NEUIGKEITEN gibt, versuche ich für euch hautnah dabei zu sein und euch alle Informationen hier zu präsentieren.

3.2 Leben und Arbeiten im Heidekreis

Zum Leben bietet der Heidekreis in seinen Dörfern und Städten alles, was das Leben lebenswert und angenehm macht. Wir haben saubere Luft, sauberes Wasser, viel Platz, eine gute Infrastruktur und freundliche kreative Menschen aus allen Bereichen Deutschlands, Europa und der Welt.

Außerdem haben wir Arbeitgeber, denen die Verwurzelung hier im Heidekreis wichtig ist und die sich verantwortungsvoll für die Gemeinschaft und ihre Arbeitnehmer engagieren!

Von Zeit zu Zeit wollen wir auch aus diesem Bereich immer mal nennenswerte und spannende Geschichten erzählen.

3.3 Veranstaltungen im Heidekreis

Es gibt viel zu entdecken bei uns im Heidekreis! Wir haben viele, auch „traditionsreiche“
Veranstaltungen, die einen Ausflug wert sind, wie beispielsweise Stadt-, Schützen- oder Erntefeste.

Aber auch für die jungen Bewohner und Besucher hat der Heidekreis immer mehr zu bieten.
Regelmäßig finden zum Beispiel Streetfood-Festivals oder Late Night Shopping Events mit Stars for free statt.

Damit Ihr immer informiert seid, wo was los ist, stelle ich einen Veranstaltungskalender
zusammen, der mitwachsen kann. Das heißt, er kann auch durch euch, die Besucher dieser Seite gefüllt
werden. Somit auch kleine aber feine „Geheimtipps“ hier veröffentlicht werden.

Ich freue mich auf eure Ideen, Anregungen und Events!

3.4 Junior-Blog im Heidekreis

Da Kinder unsere Zukunft sind, möchte ich Ihnen hier eine Möglichkeit geben, ihre Gedanken in Form von Gast-Beiträgen und eigenen Fotos, die im weitesten Sinne etwas mit dem Heidekreis oder der Gemeinschaft zu tun haben, zu veröffentlichen.

Bei Interesse setzt euch gerne mit mir in Verbindung unter juniorblog@enjoy-heidekreis.de. Die Beiträge findet Ihr unter dem Menüpunkt Junior-Blog.

Ich unterstütze euch bei der Gestaltung und Aufbereitung und freue mich auf eure Ideen und Entwürfe.

4. Was möchten wir mit dem Projekt ENJOY HEIDEKREIS erreichen?

Ich möchte eine Plattform schaffen, die es sowohl Touristen wie auch Bürgern und Neubürgern einfach macht, sich hier zurechtzufinden und immer wieder neues zu entdecken.
Es wäre toll, wenn eine positive Community (Gemeinschaft) entsteht, die mitdenkt, mitfühlt, mitgestaltet und dieses Fleckchen Erde zu einem nachhaltigen und modernen Platz zum Leben entwickelt.

Besucht uns auch auf Facebook und Instagram, lasst unbedingt ein Like da und teilt unsere Beiträge. So können wir immer größer werden und von vielen User profitieren!

Wie findet ihr den Begriff “Heidekreis-Patrioten”? Kann man den verwenden?
Dazu bitte ich gerne auch um eure Kommentare weiter unten.

5. Anmerkungen

5.1 ENJOY HEIDEKREIS versteht sich nicht als Touristeninformation oder Tourismusverein!

Blick aus dem Riesenrad am Horstfeld
Blick aus dem Riesenrad am Horstfeld

ENJOY HEIDEKREIS soll nicht bloß eine Auflistung von Attraktionen hier im Heidekreis sein und vor allem nicht im Wettbewerb mit den hiesigen Tourismusvereinen und Agenturen stehen, die ich nachfolgend gerne verlinke. Ihr macht einen tollen Job und das unterstütze ich gerne mit meiner Arbeit für diesen Blog und bin für jegliche Form der Zusammenarbeit offen.

Links:

Bispingen Touristik

Soltau Touristik

Schneverdingen Touristik

Erlebniswelt Lüneburger Heide

Vogelpark Region (rund um Walsrode)

 

5.2 Gemeinsamkeit, Verschiedenheit und gegenseitiger Respekt

Gemeinsamkeit ist mir sehr wichtig und ich werde auch neuen analogen und digitalen Projekten, die der Gemeinsamkeit hier im Heidekreis dienen, gerne hier eine Plattform bieten.
Damit im Einklang steht für mich immer: Die Verschiedenheit in Meinung, Herkunft und Orientierung nicht nur zu akzeptieren, sondern zu respektieren und jedem Menschen hier seinen Platz so angenehm wie möglich zu machen.

Nun habe ich aber erstmal genug geschrieben und erklärt, jetzt soll es los gehen! Klickt euch durch die Seiten und Beiträge und schreibt mir, über was wir zusätzlich noch berichten können/sollen/müssen.

Über eure Anregungen, Kritik und Vorschläge freue ich mich total. Nur so kann das Projekt wachsen.

Viel Spaß euch!

Christopher Runge
ENJOY HEIDEKREIS

Print Friendly, PDF & Email

Hat dir der Beitrag gefallen? Bewerte Ihn gerne:

 

 

Webseite durchsuchen:

Das könnte dir auch gefallen:

Keine Ergebnisse gefunden

Newsletter abonnieren:

Ähnliche Beiträge

Keine Ergebnisse gefunden

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Lieber Christopher,
    wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Projekt. Der Grundstein ist ja schon echt super geworden!

    Liebe Grüße aus der Rhön, Kimberly

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü